Wuide Hehna

2,00

Enthält 16% MwSt./USt.
(6,06 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Wuide Hehna

2,00

Enthält 16% MwSt./USt.
(6,06 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

  • Sorte: Session Biere
  • Bittereinheiten: 35 IBU
  • Herkunft:  Deutschland
  • Alkoholgehalt: 4,1 vol%
  • Stammwürze: 10 °P

26 vorrätig

MHD: 15/10/2020 | Lagertemperatur:  

Bewertung (Bierhandwerk)

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert.

 

Optik: goldgelbes, glanzfeines Lager mit feinporigem Schaum
Aroma: Kräftig süßliches Bier mit leichter Fruchtnote
Körper: Im Antrunk leicht und schlank mit angenehmer Rezenz. Der Abgang ist feinherb.
Bitterkeit: Harmonische Bittere
Inhaltsstoffe

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen .

Malz
Cara hell, Pilsener Malz

Über dieses Bier

Pilsner Malz und Carahell machen dieses Bier so goldgelb glänzend. Mit dem deutschen Hopfen Magnum grundgebittert wird das Bier schön herb. Die Hopfenstopfung mit den US-Sorten Citra und Amarillo machen das Ganze fruchtig und sehr erfrischend.

Persönliche Eindrücke (Bierhandwerk)

Beschreibung: Angenehm süffiges Bier mit schöner Bitterkeit und leichter Fruchtnote. Läuft angenehm runter, ohne zu überfordern.

Dominierende Aromanote: Kombination aus würzigen und süßen (schokoladigen) Aromen

Passende Situation: Als Dessertbier oder im Winter vor dem Kamin

Passendes Essen: Süßspeisen wie Crème Brûlée, Tiramisu, Bayrisch Creme

Über die Brauerei

Die Brauerei Hoppebräu wurde erst im Jahr 2013 offiziell gegründet, kann aber schon jetzt mit einer interessanten Entstehungsgeschichte für sich werben. Denn Gründer Markus Hoppe kehrte eigens aus dem Inselparadies Mauritius nach Oberbayern zurück, um Hoppebräu zu gründen. Seine Ideen probiert der Brauer dabei zunächst in einer Versuchsanlage zu Hause aus. Wurde dort die perfekte Kreation gefunden, produziert er diese anschließend als sogenannter Kuckucksbrauer gegen Zahlung eines Entgelts in fremden Brauereien. Damit soll aber bald Schluss sein: Im Jahr 2017 wurde eine eigene Brauerei mit angeschlossenem Showroom und Pub in Waakirchen zwischen Tölz und Tegernsee eröffnet. Dort wird das Hoppebräu seither unter professionellen Bedingungen in einer hochmodernen Anlage gebraut. [...]

mehr

Anschrift

Hoppebräu GmbH

Tölzer Straße 37

83666 Waakirchen

E-Mail: info@hoppebraeu.de

Tel. Brauerei: 08021 – 5077143

Tel. Zapferei: 08021- 9013977

Über diesen Bierstil

Die Bezeichnung "Session" taucht seit 2015 immer wieder in der internationalen Bierszene als Bierdeklaration auf und wird auch von einigen deutschen Brauereien verwendet. Unter Session-Bieren versteht man Biere, die in alkoholverminderter Form herausgebracht werden und der Begriff wird dabei einer gängigen Typbezeichnung vorangestellt. [...]

mehr

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00
Gesamtsumme
0,00
Einkauf fortsetzen