Red Ale

1,70

Enthält 16% MwSt./USt.
(5,15 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Red Ale

1,70

Enthält 16% MwSt./USt.
(5,15 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

  • Sorte: 
  • Bittereinheiten: 
  • Herkunft:  Deutschland
  • Alkoholgehalt: 5,2
  • Stammwürze: 13,0

11 vorrätig

MHD: 30/11/2020 | Lagertemperatur:  

Bewertung (Bierhandwerk)

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert.

 

Optik: dunkelrot, mit stabiler Trübung und feinporig bis sahnigem Schaumhaupt
Aroma: Multivtiamin-Saft-Eindruck, Aprikose, rote Beeren
Körper: fruchtiger Antrunk mit malzigem Mundegfühl und herbem Abgang
Bitterkeit: aromatisch anhaltend
Inhaltsstoffe

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe .

Malz
Pilsener

Über dieses Bier

Das Red Ale ist ein hopfenbetontes, obergäriges Bier mit einem Aroma, das an rote Beeren und Früchte erinnert.

Persönliche Eindrücke (Bierhandwerk)

Beschreibung: Hopfenbombe im Geruchsanmarsch. Multivitamin-Saft als pricklende Biervariante. Toll gepaart mit den Karamellmalznoten des Red-X-Malzes!

Dominierende Aromanote: Multivitamin, Aprikose

Passende Situation: (trockener) Rotwein-Alternative, Bierfachsimpel-Nachmittag

Passendes Essen: Gummibärchen, fruchtig-süße Snacks, Rote-Beeren-Grütze

Über die Brauerei

Mit der Giesinger Biermanufaktur und Spezialitäten Braugesellschaft gründeten junge Unternehmer 2008 in München die erste neue Brauerei seit Jahrzehnten. Die Ursprünge liegen in einer Doppelgarage, die der heutige Geschäftsführer Steffen Marx und sein damaliger Braumeister Tobias Weber für ihre Kreationen nutzten. Mit eigenwilligen Frucht- und Gewürzbieren erlangte das Duo Bekanntheit im Süden der bayerischen Landeshauptstadt. Heute entstehen in der neuen Braustätte mit Bräustüberl rund ein Dutzend vorrangig klassische Sorten wie Helles und Weißbier. Daneben findet „Giesinger Craftiges“ mit modernen Bieren zahlreiche Anhänger. Beim Start im winzigen sogenannten „Labieratorium“ an der Heilig-Kreuz-Kirche von Untergiesing deutete nichts auf den schnellen Erfolg hin. Innerhalb von zehn Jahren steigerte das Team des in Mecklenburg-Vorpommern geborenen Gründers den Verkauf von kaum 300 Hektoliter auf über 11.000 Hektoliter im Jahr. [...]

mehr

Anschrift

GIESINGER BIERMANUFAKTUR &
SPEZIALITÄTENBRAUGESELLSCHAFT MBH

Martin-Luther-Str. 2
81539 München
Deutschland

Über diesen Bierstil

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00
Gesamtsumme
0,00
Einkauf fortsetzen