Pilsner

1,85

Enthält 16% MwSt./USt.
(5,61 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Pilsner

1,85

Enthält 16% MwSt./USt.
(5,61 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

  • Sorte: Pils
  • Bittereinheiten: 
  • Herkunft:  Deutschland
  • Alkoholgehalt: 4,7 vol%
  • Stammwürze: 11,6 °P

20 vorrätig

MHD: 14/09/2020 | Lagertemperatur:  

Bewertung (Bierhandwerk)

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert.

 

Optik: goldgelb mit leichter und ungleichmäßiger Trübung, stabile weiße Schaumkrone
Aroma: süßer, zitronenmäßiger und leicht floraler Duft gepaart mit malzig-süßem und fruchtigem Aroma im Mund
Körper: moussierend weicher Antrunk und fruchtig vollmundiges Mundgefühl und trocken-herbem Abgang
Bitterkeit: betont, speztifisch und aromatisch anhaltend
Inhaltsstoffe

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen .

Malz
Carapils, Pilsener Malz

Über dieses Bier

Ziemlich herb! Dieses Bier verbindet tschechische Braukultur, friesisches Wetter und einen jungen Umgang mit unserer Lieblingszutat Hopfen. Dank mehrfacher großzügiger Hopfengaben, schmeckt das Pilsner fruchtig frisch und ziemlich herb. Es ist mit regionalen Braumalzen gebraut und mit amerikanischen Aromahopfen verfeinert. Unfiltriert und thermisch unbehandelt läuft es vollkommen naturbelassen ins Glas. Und zuletzt denkt bitte dran: der Wind kommt immer von vorn. Prost!

Persönliche Eindrücke (Bierhandwerk)

Beschreibung: Ein fruchtig süßes Pils, das so die Welt nicht kennt. Ganz einfach, weil der Antrunk und das Mundgefühl nicht annähernd dem klassichem Pils ähneln, dafür aber umso mehr der herb-trockene Abgang.

Dominierende Aromanote: Zitronig, fruchtig, leicht floral

Passende Situation: Am Feierabend im Glas mit Tendenz, sich ein zweites öffnen zu wollen

Passendes Essen: würzige Snacks

Über die Brauerei

Ein Craft-Beer Start-up in der bayrischen Hauptstadt München zu gründen, scheint auf den ersten Blick ein ziemlich mutiger Schritt zu sein. Denn erstens ist Bayern das Bundesland mit den meisten Brauereien Deutschlands. Es gibt aktuell rund 625 Betriebe. Das ist eine Brauereidichte, die gewaltig ist, denn auf 19.000 Einwohner entfällt eine Brauerei. Und zweitens hat die bayerische Metropole München den Ruf, die ultimative Bierhauptstadt zu sein. Legendäre Labels wie Augustiner  gelten nicht nur in München und Bayern als das Beste, was die Braukunst in Deutschland auf die Beine stellt. Sie sind auch international etabliert und gefragt. Aber auf den zweiten Blick gibt es in diesem Umfeld für einen engagierten jungen Brauer auch eine echte Chance. Denn in kaum einer anderen Stadt der Welt gibt es so viel Kompetenz und Sachverstand in Sachen Bier. Und zwar nicht nur bei den Fachleuten, sondern ganz besonders beim kritischen Publikum in den Biergärten und Brauhäusern. Wer hier hier Anerkennung findet, kann auf seine Leistung mehr als stolz sein.

mehr

Anschrift

Tilmans Biere
Dachauerstr. 114
80636 München, Deutschland
Tel: 0157-78937477
E-Mail: info@tilmansbiere.de
Homepage: www.tilmansbiere.de

Über diesen Bierstil

Das böhmische Pilsen ist Namensgeber für das Pilsner Bier. Oftmals wird es schlicht Pils genannt und erfreut sich vielerorts großer Popularität. Deshalb wird es so gut wie überall gebraut oder getrunken. In Deutschland zählt das Pilsner zu den beliebtesten Bieren. Von zehn bestellten Bieren werden neun als Pils ausgeschenkt. Beim Ausschank gibt es wichtige Dinge […]

mehr

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00
Gesamtsumme
0,00
Einkauf fortsetzen