Der Kapitän

2,50

Enthält 16% MwSt./USt.
zzgl. Versand

Der Kapitän

2,50

Enthält 16% MwSt./USt.
zzgl. Versand

  • Alkoholgehalt: 
  • Stammwürze: 6,5 °P

Nicht vorrätig

MHD: 06/01/2020 | Lagertemperatur:  

Bewertung (Bierhandwerk)

Folgende Informationen stammen aus einer Blindverkostung unserer Bierexperten von „Bierhandwerk“. Diese Verkostungsrunden werden bei uns in Weihenstephan alle 2 Monate wiederholt, eventuelle Änderungen werden hier regelmäßig aktualisiert.

 

Optik: Goldgelb mit kurzlebigem, weißem Schaum
Aroma: Reife, süße Früchte Richtung Maracuja und Brombeere kombiniert mit einer deutlichen Brotnote.
Körper: Gut abgestimmter, voller Körper, der sich hopfig verabschiedet, aber nicht zulange bleibt - genau richtig.
Bitterkeit: Feinherb und gut ausbalanciert.
Inhaltsstoffe

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen .

Hopfen

Über dieses Bier

Der HELLE – herbes Helles
Ein Bierstil. Zwei Biere. Mit DER & die HELLE feiern wir die Vielfalt des beliebten Bayerischen Klassikers.
Ein hopfig-herbes Münchner Hell für die Jungs & ein fruchtig-Mildes Helles für die Mädels. oder umgekehrt? Ein Hoch auf die Klischees! Ein Prosit auf die Vielfalt! Welcher Helle Typ bist Du?

Persönliche Eindrücke (Bierhandwerk)

Beschreibung: Ein weiterer geeigneter Kandidat, um den heldenhaften Designated Driver den Abend ein wenig angenehmer zu gestalten. Der Kapitän vereint alle Elemente eines guten Bieres und kommt dabei (fast) ohne Alkohol aus. Wie das Etikett verspricht, ist es nicht zu süß, gleichwohl es innerhalb der neueren Non-Alc Kreationen verschiedener Brauereien eher zu den Exemplaren gehört, die einen deutlichen Restzucker anklingen lassen. Der kaltgestopfte Calista entfaltet dafür aber seine volle Stärke und bringt eine gute Mischung von Hopfen- und Malzaromatik zustande. Die Rezenz ist speziell für ein alkoholfreies Bier überraschend schwach ausgeprägt, wahrscheinlich wollte man die feinen Hopfenaromen nicht mit einer Überkarbonisierung zunichte machen. Hat dieses Bier auch gar nicht nötig, erfrischend und schmackhaft ist es nämlich auch so!

Dominierende Aromanote: Brombeere, brotig

Passende Situation: Wenn man das Vergnügen hat, die Jungs um halb vier morgens von der Reeperbahn abzuholen.

Passendes Essen: All die schönen Tankstellensnacks, die sich so im Handschuhfach finden.

Über die Brauerei

Anschrift

Über diesen Bierstil

Als alkoholfreies Bier kann man ein Getränk bezeichnen, das wie ein klassisches Bier gebraut wird, das aber als fertiges Endprodukt weniger als 0,5 vol% Alkohol enthält. Dieser Alkoholgehalt gilt (neben anderen Faktoren) in der gesamten Getränkewelt als ein Faktor dafür, dass ein Produkt "unvergoren" ist und hat auch physiologisch keinen Einfluss auf den Blutalkoholpegel. Alkoholfreies Bier ist nicht gleich alkoholfreies Bier Grundsätzlich unterscheidet man grob zwei Herangehensweisen zur Herstellung eines alkoholfreien Bieres. Bei der ersten und älteren lässt man den Alkohol erst gar nicht oder eben nur in geringfügiger Menge entstehen, d.h. die beim Brauen hergestellte Würze wird entweder kurz angegoren oder mit Hefen versetzt, die nur wenig Alkohol produzieren. Da bei der Gärung normalerweise aber auch die für die Spritzigkeit benötigte Kohlensäure entsteht, werden "gestoppte Gärer" anschließend noch mit Gärungskohlensäure versetzt. Alkoholfreie Biere, die so hergestellt werden haben oft einen süßen Charakter, der in der Regel durch größere Hopfengaben ausbalanciert wird. [...]

mehr

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Zwischensumme
0,00
Gesamtsumme
0,00
Einkauf fortsetzen