Xaver Amler von Bierhandwerk Foto: Christin Büttner)

Xaver Amler

Von Null an etwas auf die Beine zu stellen hat mich schon oft gereizt. Angefangen mit der eigenen Brauanlage zu Hause habe ich als Brauer-Student damit die Marke „Isarkindl“ im Rahmen des Innovationswettbewerbs für Getränke und Lebensmittel an der TUM in Weihenstephan entwickelt. Als eine neue und spannende Aufgabe wirke ich nun bei Bierhandwerk von Anfang an mit. Als zertifizierter sensorische Sachverständiger der DLG für Bier und Biermischgetränke freue ich mich sehr, das Konzept der werterhaltenden Lagerung für Bierhandwerk weiter zu tragen. Eine meiner Hauptaufgaben liegt darin, die Qualität im Wareneingang und der Lagerung zu sichern und engen Kontakt zu den Brauermeistern zu halten. Da liegt es nahe, euch mit dem ein oder anderen Artikel die direkte Erfahrung aus dem Lager und des engen Lieferantenkontakts mitzuteilen.
Craftbeer bedeutet für mich Kreativität und charakterstarke Biere. Aber vor allem auch Frische. Das heißt, die Qualitätsarbeit der Brauer auch an den Kunden zu bringen. In der Hoffnung, dass ihr diese Arbeit auch wertschätzt, freue ich mich, euch in Zukunft zu informieren und neue Biere aus dem Lager zu präsentieren. (Foto: Christin Büttner)